Das Traditionsgasthaus „Dannerbauer“ in der Brandstatt hat am 15. März 2019

mit einem neuen Pächter und unter neuem Namen „Zum Donauwirt“ wieder eröffnet. Das Team rund um Inhaber Ronald Pilz hat viel Zeit investiert dem alteingesessenen Gasthaus direkt an der Donau neues Leben einzuhauchen. Neben der Modernisierung der Innenräume wurde auch der wunderschöne Gastgarten unter den Kastanienbäumen mit Blick auf die Donau wieder aktiviert.

Das Gasthaus „Zum Donauwirt“ ist ein In-Treff für Freizeitsportler und Schlemmerfreunde. Die Lage am Hafen und direkt am Donauradweg könnte nicht besser sein. Wanderer vom Donausteig sowie Radfahrer kehren gerne beim Donauwirt ein.

Neben den kulinarischen Highlights – Chefkoch Christian Hauzeneder ist für seine hervorragende Küche weit bekannt – kommen auch Liebhaber edler Rebensäfte auf Ihre Kosten. Mit Spezialitätenwochen, wie etwa Spargel-, Lamm- oder Wildwochen, freut sich das Gasthaus „Zum Donauwirt“ darauf Ihren Gaumen zu verwöhnen.

Ebenfalls in neuem Glanze erstrahlt die Radler-Terrasse, auf der Sie hausgemachte Kuchen, Eis, Kaffee, verschiedene Biere und alle mögliche Erfrischungsgetränke mit perfekter Aussicht auf die Donau genießen können.

Gerne organisiert das Team zudem stimmungsvolle Hochzeiten, Taufen, rauschende Geburtstagsfeiern und coole Firmen-Events. Sowohl im Innen- als auch im Außenbeich finden 90 Personen Platz. Im Inneren verteilen sich diese auf die Gaststube, ein kleines Extra-Zimmer und eine modernisierte „Lounge“. Genügend Parkplätze für Ihren PKW oder auch Ihr Fahrrad sind vorhanden.

Ronald Pilz und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch. 

Rufen Sie uns an +43 660 138 0 831